Montag, 27. März 2017

Seniorenfahrt 2016 nach Eiderstedt

In diesem Jahr führte am 01. Juni die Busfahrt mit dem Busunternehmen Nissen & Sohn aus Löwenstedt nach Eiderstedt.

Obwohl die Halbinsel sich innerhalb des Kreisgebietes Nordfrieslands befindet, gehört Eiderstedt für die meisten Teilnehmer zu einem nur selten angesteuerten Reiseziel.

So hatten die geplanten Tagesprogrammpunkte Interesse geweckt und für einen vollen Bus gesorgt. Die 49 Teilnehmer besuchten zunächst das Museum Eiderstedt, (Kulturhistorisches Museum der Landschaft Eiderstedt in St.Peter-Ording) und nutzen die Zeit bis zur Weiterfahrt des Busses zu einer kleinen Rast am oder zu einem Besuch des Wochenmarktes.

Das Mittagessen wurde am nächsten Reiseziel, ein Eiderstedter Buffet im Kirchspielkrug Welt, genossen.

Der Reiseführer Herr Rainald Meggers verstand es auf einer Informationsfahrt über die Halbinsel am frühen Nachmittag verschiedene Themenbereiche wie das Eidersperrwerk, die vielen Kirchen, die Hafenstadt  Tönning, die Entwässerungstechnik, die Landgewinnung, oder das Brutverhalten der Austernfischer den Reiseteilnehmern in interessanter Weise näher zu bringen. Nach der Rückkehr in Goldebek stand zum Abschluss Kaffee und Kuchen im Dörpshuus Goldebek bereit.

Ein besonderer Dank gilt der Tondern-Stiftung, die neben einer Kostenbeteiligung der Reiseteilnehmer und einem Zuschuss der Gemeinde einen solchen Ausflug ermöglicht.